Das Soul Hellcafe in Rüttenscheid präsentiert ab dem 07. Januar zum zweiten Mal ausgewählte
Werke bekannter Gigposterkünstler aus Aachen, Düsseldorf, Dresden, Essen, Hamburg, Mannheim,
Potsdam und Wien.

(©Motiv Jan Meininghaus)

Den geneigten Musikfan erwarten Bilderwelten, die sich assoziativ mit Bands und/oder Songtexten
auseinandersetzen und eine amtliche Party auf der Retina des Betrachters feiern. Musikliebhaber, Sammler, und
Neuentdecker findet hier limitierte Poster für Bands wie die Savages, A Place to bury strangers, The
Peacocks, The Sonics, Build to Spill, Mastodon, Swans, Melvins, Mudhoney uvm… .

Teilnehmende Künstler (* = am 07.01. vor Ort):
Antighost + Götzilla / Mannheim
Lars P. Krause / Douze Printshop / Dresden
Fritte + Mitchum d.a. + Spiegelsaal / Düsseldorf-Hamburg*
Grace Helly / Hamburg
Michael Hacker / Wien
Mario Turiaux / Aachen
Jan Meininghaus / Essen*
Kopfüber / Potsdam

Wo: Soul Hellcafe – Friederikenstraße 49-51, 45130 Essen
Wann: Sa. 07. Januar 2107 (ab 15:00 Uhr) – bis Sa. 04. Februar 2017
Öffnungszeiten: Di-Do: 18:00 – 00:00 Uhr , Fr-Sa: 18:00 – 05:00 Uhr
Eintritt frei!

Vom 15. bis zum 22. Dezember läuft der Spiegelsaal Holiday-Sale.
Auf fast alle Poster gibt es entweder 10% oder 20% Rabatt und die Jungs packen außerdem einen kleinen Artprint mit dazu!!
Am 22. (also nicht auf den letzten Drücker shoppen!) schliesst der Online-Shop und ist, nach Serverumzug und Neuaufsetzung, im Januar wieder online!
Top-Tipp: Newsletter-Abonnenten kriegen noch weitere 10% Rabatt!

sps-027_suuns_coverSuuns kuratierten einen Teil eines unser Lieblingsfestivals, dem grandiosen Le Guess Who? in Utrecht.
Zu ihrem Abschlußkonzert am Sonntag gestalteten und druckten wir dieses stark kanarienlastige Poster.
Und sonst? Die Augen des Mecha-Kanarienvogels wurden alle per Hand gemalt. Wie? Ja, wir schlafen auch ab und an…..hoppla, schon wieder 3:20 h, ab ins Bett…
Es ist fast unmöglich, NeonGelb am Bildschirm richtig darzustellen. Deshalb eine kurze Erläuterung zum zweiten Bild: Das Papier ist genauso weiss wie bei der gelben Variante und dazu brennt das NeonGelb heftig in den Augen.

Suuns
2016, Le Guess Who?, Utrecht, NL
70×50 cm
4-farb Siebdruck auf altweissem 300 g/m2 Design-Offset Karton in 2 Varianten:
– Gelb, Orange, Schwarz, Rot (35/50 s/n)
– NeonGelb, Orange, Schwarz, Rot (15/50 s/n)

Ab sofort im Spiegelsaal Webshop.

sonics25
Götzilla von der Antighost Siebdruckwerkstatt in Mannheim hat sich mit diesem schönen 4-Farb Siebdruck Konzertplakat für die Garagen-Rock-Legende The Sonics einen großen Traum erfüllt.

Das Poster ist auf 75 Exemplare limitiert und war auf dem Konzert im Berliner White Trash Ballroom erhältlich. Die wenigen übrigen Exemplare gibt es jetzt für 30€ exklusiv in Götz’s Online-Shop, da heißt es schnell sein.

Limitierter handgedruckter Siebdruck
4-Farben (das rosa sogar in metallic)
40x60cm, 300g Muncken Papier
signiert und nummeriert

Psycho! (mehr …)

Michael Hackers Gigposter für das gestrige Swans-Konzert in der Arena Wien ist inspiriert von deren aktuellem Album The Glowing Man. Der zweifarbige Siebdruck ist limitiert auf 100 Stück und ab sofort in seinem Webshop erhältlich. Support: Anna Von Hausswolff

Swans gig poster by Michael Hacker
Sex_Jams_Marian_Bodenstein_Tour_Poster_Web

Marian, aka Fuzzgun war in letzter Zeit nicht untätig und hat heute mal Bilder der Ergebnisse reingereicht. Was er vergessen hat, ist Infos zu den einzelnen Gigpostern mitzuteilen wie: Format, Anzahl der Farben und die Auflagenhöhe aber das kann man bei Bedarf ja direkt bei ihm erfragen. Here we go:


Zu bekommen in seinem Shop:
http://fuzzgun.bigcartel.com/

Weiter Infos in seinem Blog:
http://fuzzzgun.blogspot.com/

Und die obligatorische FB Seite:
https://www.facebook.com/fuzzgun.artwork

Es gibt wie jedes Jahr ein neues Poster zum kleinen aber feinen Rotormania Festival. Und weil wir die meisten Standardrockposter mit nackten Frauen & großen Brüsten voll sexistisch finden, sind wir dem Penismotiv konsequent treu geblieben. „Penis? Wer hat was von Penis gesagt? Ich sehe lediglich 2 Einhörner.“

37

Rotormania 6 Festival / 2016 / 2 colours / edition of 57 / 42×42 cm


Passend zum neuen Coogans Bluff Album und der kommenden Tour gibt es ein exklusives Poster- und Shirtmotiv.

Space Aliens, Laser, fremde Planeten und Retro-Comic-Trash – was kann es Schöneres geben?
Um es mit den Worten von Sänger und Bassist Clemens Marasus zu sagen: „Flying to the stars, with my space ship very fast, to find a place above, full of love, full of love.“
Hoffen wir mal, dass die Jungs von Coogans Bluff Ihr Abenteuer erfolgreich beenden.

38

Coogans Bluff – Flying To The Stars / 2016 / 2 colours / edition of 30 / 42×60 cm