Götzilla von der Antighost Siebdruckwerkstatt aus Mannheim war in den letzten Monaten fleißig am drucken, hat die gute alte Posterkrauts Website aber sträflich vernachlässigt. Deshalb gelobt er Besserung und liefert hier sein umfängliches Gigposter-Update:

King Khan & The Shrines beim Maifeld Derby in Mannheim

Mr. Supernatural, The Maharadja of Soul King Khan & The Shrines wurde dieses Jahr zum Maifeld Derby Festival in Mannheim eingeladen. Das freut Götz natürlich, als großen Fan und langjährigen King-Khan-Jünger natürlich sehr. Das Konzert war trotz affenmäßiger Hitze und früher Zeit wie zu erwarten eines der Highlights des Maifeld Derby. Dieses wunderschöne 6 farbige Gigposter hat er dafür in einer Auflage von nur 40 Exemplaren gedruckt. Es gibt auch jetzt schon nicht mehr so arg viele.

Im Antighost Shop sind nur noch ganz wenige Exemplare erhältlich.

Mod-Power von The Movement in Mannheim

The Movement sind eine Mod-Rock band aus Denmark mit einer starken politischen message und einer hammer live-präsenz. Götz hat die Band schon einige male live gesehen und so freut uns das natürlich besonders, dass sie endlich mal wieder in Mannheim spielen. Hier ist das Gigposter dafür! Join the Movement

Auch dieses Poster gibt es im Antighost Shop

The King Blues beim Reeperbahn Festival in Hamburg

Punk / HipHop Band The King Blues spielen dieses Jahr beim Reeperbahnfestival auf Sankt Pauli in Hamburg. Hier ist Götz‚ Poster dafür. Die Illustration ist wieder auf seinem iPad in ProCreate entstanden, dabei ist alles ziemlich detailliert geworden, es war also nicht sicher ob das alles so auch ordentlich durch den Sieb kommt. Wie ihr seht: ja! Next-Level-Details!

Das King Blues Poster könnt ihr natürlich auch im Antighost Shop kaufen.
Oder ihr kommt in Hamburg beim Flatstock beim Antighost Stand vorbei!

September, Monat der Postershows.
Los geht es mit der 12. Auflage von Flatstock – Europe. Im Rahmen des Reeperbahn Festivals zeigen über 20 internationale Posterkünstler ihre Arbeiten auf dem Spielbudenplatz im Herzen von St.Pauli. 17. – 20. September  2014, 14:00 bis 0:00 Uhr, Eintritt frei.

Bildschirmfoto 2014-08-26 um 08.47.59

(mehr …)

Als unabdinglicher Bestandteil des Reeperbahn Festivals will man auf die Flatstock Europe Poster Convention mit den vielen tollen Plakatkünstlern auch in diesem Jahr nicht verzichten und lädt diese erneut nach Hamburg ein. Unter den insgesamt 40 internationalen Flatstock-Künstlern finden sich berühmte Größen sowie lokale neue Bekanntheiten.

Posterkraut Kollege Michael Hacker gestaltete dieses Jahr das offizielle Flaststock Poster.

hacker_flatstock-hamburg-2013

© Michael Hacker

Die Konzert-Poster-Convention Flatstock ist in Nordamerika bereits seit 2002 fest etabliert. Seit 2006 findet sie, in Zusammenarbeit mit dem American Poster Institute und mit Unterstützung von Feinkunst Krüger auch im Rahmen des Reeperbahn Festivals statt. Die Flatstock Europe 10 macht nun wieder im Herzen Hamburgs Station und schlägt ihre Zelte auf dem Spielbudenplatz in St. Pauli auf. Drei Tage (vom 26. – 28. September) können Liebhaber, Sammler und Neuentdecker feinste Konzert- und Artist-Poster entdecken und bestaunen. Es sind Kunstwerke mit leuchtenden Farben und einmaligen Motiven, die nur in einer kleinen Auflage produziert werden. Sie sind begehrte Sammlerstücke, die gleich nach dem Erscheinen aber noch zu Preisen verkauft werden, die sich jeder leisten kann. Diese exklusive Gelegenheit kann also genutzt werden, um handsignierte und limitierte Siebdrucke der eigenen Lieblingsband zu ergattern. Die Flatstock Europe 10 ist täglich von 14.00 bis 23.00 Uhr geöffnet und bietet die Möglichkeit,  höchstpersönlich mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen.