Hamburg.de, das offizielle Stadtportal für die Hansestadt Hamburg, stellt alle Teilnehmer des Flatstock Europe #10 anhand ihrer Poster vor. Selber gucken? Kein Problem hier der –> Link.
(Btw. hatte ich schon erwähnt das die Posterstände, noch einschließlich Samstag, täglich von 15:00 bis 23:00 Uhr auf euren Besuch warten. Ja? Egal! Auf zum Spielbudenplatz.)

 

Hier die Liste der teilnehmenden KünstlerInnen beim Flatstock Europe #10 in Hamburg (in rot die Krauts):

  1. Adam Pobiak (UK)
  2. Arrache toi un oeil (FR)
  3. Atzgerei (AT)
  4. BOSS CONSTRUCTION (USA)
  5. Clintprints (USA)
  6. Clockwork Pictures (IT)
  7. Crosshair (USA)
  8. Douze (DE)
  9. Elvisdead (FR)
  10. Go Sterk (NL)
  11. Grace Helly (DE)
  12. Handprintedstuff.com (NL)
  13. Horse (UK)
  14. IdleBeats (Ch)
  15. Jacknife Studios (UK)
  16. Jelle van Gosliga (NL)
  17. Justin Santora Illustration (USA)
  18. Luke Drozd (UK)
  19. Madpixel Art and Design (USA)
  20. Mara Piccione (NL)
  21. Mercadorama (MX)
  22. Methane Studios (USA)
  23. Michael Hacker (AT)
  24. Mitchum d.a.(DE)
  25. Münster Studio (DE)
  26. Palefroi (DE)
  27. Rainbow Posters (DE)
  28. Scotty Roller Designs (USA)
  29. Studio Captain (NL)
  30. Telegramme (UK)
  31. The Red Can Company (DE)
  32. We Three Club (UK)
  33. Zum Heimathafen (DE)

Flatstock Europe #10, auf dem Spielbudenplatz/St.Pauli ist täglich von 14.00 bis 23.00 Uhr geöffnet und bietet die Möglichkeit, höchstpersönlich mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Eintritt frei.

Vom 26.09. – 28.09. 2013 findet wieder, in Hamburg im Rahmen des Reeperbahn Festivals, das wichtigste Event für Gigposter in Deutschland statt: Flatstock Europe #10. Das Ganze natürlich unter massiver Teilnahme der Posterkrauts.
U.a. mit dabei:  Damien Tran aus Berlin. Hier sein Poster für die Veranstaltung:

damientran-fs10

OK, das ist jetzt mal ein sehr kurzfristiger Terminhinweis, aber da ja heutzutage Jederman flexibel, spontan, kreativ, multitaskingfähig und wasweißichnochwas ist, sollte es ein Leichtes sein, bei der Sommeredition der BERLIN GRAPHIC DAYS vorbeizuschauen.
Nach der erfolgreichen ersten Veranstaltung im Januar wurden erneut nationale und internationale Grafiker, Illustratoren, Siebdrucker und Künstler eingeladen, die sich aus den unterschiedlichsten grafischen Bereichen hervorgetan haben. Die Berlin Graphic Days im Kater Holzig sind sowohl Exhibition, Festival und Sale.
Einige der Posterkrauts sind ebenfalls vor Ort und Kollege Hacker steuerte das Poster bei:

Michael_Hacker_web

© Michael Hacker

In Bild B haben sich einige Fehler eingeschlichen. Finde alle und gewinne einen schönen Preis.
Falls es zu schwer wird, lass dir von deinen Eltern helfen …..

 pk-suchbild

Seit Samstag Nachmittag wieder am Start: das POSTERKRAUTS Zelt auf dem Umsonst-und-Draussen Festival / Würzburg – am Sonntag nochmal ab 11 Uhr. Kommt vorbei!

Die Posterkrauts mußten gestern klare Wirkungstreffer einstecken, als ein Unwetter (Sturm, Regen, Gewitter und all so’n Driss) das Posterkrauts-Zelt auf dem Umsonst & Draußen Festival zerlegte. Señor Burns checkt aktuell die Lage und entscheidet dann ob wir das Handtuch werfen, oder in die nächste Runde gehen. Stay tuned.

umsonstunddraussen-unwetter

Vom 20. – 23. Juni findet in Würzburg, auf dem Mainwiesen, das UMSONST & DRAUSSEN Festival statt.

Samstag_Heelsongs

© Foto: Holger Blum

Einige der Veranstalter waren letztens auch in Hamburg auf dem Flatstock unterwegs und so ist es nicht verwunderlich, das die Posterkrauts dieses Jahr auch mit ihren Arbeiten in Würzburg vertreten sind. Vor Ort wird sich der geschätzet Kollege Señor Burns um die Organisation kümmern und am Stand präsent sein. Kommt vorbei, kauft Poster und gebt dem Mann ein Bier aus.

Donnerstag_Soneros_und_Regen

© Foto: Holger Blum

Donnerstag_Nacht

© Foto: Holger Blum

Während ich diesen Post verfasse,  findet in Barcelona wieder das Primavera Sound Festival statt.
Viel wichtiger für diese Webseite hier, ist aber die Tatsache, das es auch dieses Jahr wieder im Rahmen des Festivals eine Flatstock Europe Posterconvention gibt.  Neben Hamburg ist Barcelona somit der zweite Ort in Europa mit einer derartigen Veranstaltung.

Natürlich sind auch einige Posterkrauts vor Ort. (Grace Helly, Lars Krause, Señor Burns, Mitchum d.a.).
Bernie hat auf Facebook jedenfalls schon mal ein Bild gepostet:

posterkrauts-barcelona1

Einmal mehr macht die FLATSTOCK Poster Convention Halt in Europa, diesmal im Rahmen des PRIMAVERA Sound Festival in Barcelona. Am 24./25./26. Mai treffen sich im Parc del Forum direkt an der Barceloneta über 100 Bands, mehr als 20 internationale Gigposter Künstler – darunter natürlich auch einige von uns POSTERKRAUTS – sowie ein paar zehntausend Musikbegeisterte. Bereits zum zweiten Mal nach 2012 ist es dem API somit gelungen, die FLATSTOCK Poster Show mit ihrer insgesamt 39.Auflage dort zu integrieren.

SNCes

Für eine der zahlreichen auftretenden Bands war es mir möglich ein Poster beizusteuern: THE SEA AND CAKE wurden bereits zum zweiten mal in diesem Jahr auf Karton gebannt. Nachdem das Poster für die Deutschlandtermine der Band im Februar/März bereits innerhalb der Termine nahezu ausverkauft war, habe ich der Band vorgeschlagen für die PRIMAVERA Termine das Artwork in etwas veränderter Farbgebung neu aufzulegen. Diesmal fiel die Farbwahl eher auf rötliche Töne und der schöne Nebeneffekt dieses Posters: ein Teil des Motivs stammt ursprünglich aus Barcelona. Die gitterartige, durchlässige blaue Fläche im oberen Bereich basiert auf einem Steinboden im Außenbereich der Burg von Barcelona – ein Foto das beim letztjährigen Besuch entstanden ist. Gedruckt wurde mit 4 Farben, davon einmal als Farbverlauf auf 300g sandfarbenem bzw. altweißem Karton in einer sehr exklusiven Auflage von gerade mal 54 Exemplaren. Das Poster ist ab 29.Mai auch online erhältlich!