Ein neuer Siebdruck für das Ahoi Festival in Linz mit The National, Chvrches & more ist ab sofort auf www.simonmarchner.bigcartel.com erhältlich
Das Poster wurde in einer limitierten Auflage von 137 Stück mit 4 Farben auf cremefarbenen Karton gedruckt

Hier geht’s zum Shop: www.simonmarchner.bigcartel.com 

 


 

Ahoi Festival 2018 feat. The National, Chvrches & more | Linz 2018
4 colour screenprint
42 x 59,4cm
Limited Edition of 137
Printed on 300 g/m² Olin Smooth Creme
signed & numbered
Design: Simon Marchner
Shop

2 neue Siebdrucke sind ab sofort auf www.simonmarchner.bigcartel.com erhältlich
Zum einen das auf 100 Stück limiterte München Showposter für Noel Gallagher und ein Poster für das Uncle M Fest des gleichnahmigen Münsteraner Punklabels (u.a. mit Propagandhi, Smile & Burn, The Bennies & mehr.)

Hier geht’s zum Shop: www.simonmarchner.bigcartel.com 

 

 


 

Noel Gallagher’s High Flying Birds | Munich 2018
5 colour screenprint
42 x 59,4cm
Limited Edition of 100
Printed on 300 g/m² Olin Smooth Creme
signed & numbered
Design: Simon Marchner
Shop

 


 

Uncle M Fest | Münster 2018
4 colour screenprint
42 x 59,4cm
Limited Edition of 65
Printed on 300 g/m² Olin Smooth Creme
signed & numbered
Design: Simon Marchner
Shop

Am 14.04 waren The Notwist zu Gast in Erlangen.
Nach einer kurzen Unplugged Session im Plattenladen „Bongartz“ spielten sie am Abend dann im      benachbarten E-Werk. Unterstützt wurden Sie dabei von Aloa Input.
Für das Konzert wurde von mir ein Siebdruckposter in einer Auflage von 84 limitierten Exemplaren angefertig. Gedruckt wurde mit gold und schwarz auf cremefarbenem Recyclingkarton. Ein paar Exemplare finden sich noch in meinem Online Shop: www.simonmarchner.bigcartel.com


Notwist_Erlangen_posterkrauts

TheNotwist_Erlangen_detail_posterkrauts

 

Na endlich!
Nachdem wir zum Flatstock Europe 12 in Hamburg eine erste Version von Ausgabe 2 mit leichtem Optimierungsbedarf auf dem Tisch hatten, brauchte es dann nur weitere 3 Monate zur finalen Fertigstellung der 48 Seiten nackten Postervergnugens!

17 Gigposter-Artists auf jeweils einer Doppelseite. Mit dabei fast alle Posterkrauts sowie Comet »Züri brennt« Substance.

Ab heute hier als Preview und ab dem 18.12.2014 dann wieder in gedruckter Fassung.
Die Zeitung gibt es bei jeder Postershow, bei der Posterkrauts anwesend sind.
Sie kann auch per Mail bestellt werden, für 2 € + Porto

Blättern Sie rein!
Es erwartet Sie, in den Worten von Michael Hacker:
Slayer – Siebdruck – Schenkelklopfer!

Schwarzer Freitag?

Der nächste Crash?

Nicht ganz. Der BLACK FRIDAY – mal wieder so ne amerikanische Erfindung – läutet als Freitag nach Thanksgiving ende November das Weihnachtsgeschäft ein.

So kommt es, dass einem die Angebote und Spezialofferten nur so um die Ohren fliegen und auch die Posterartisten warten mit Rabatten und Sonderaktionen auf. Da lässt sich Posterkrautsland nicht lumpen und schmeißt ebenfalls ein paar Teilnehmer ins Rennen:

CARLO VIVARY bietet sein aktuelles Plakat für KADAVAR günstiger an: carlovivary.bigcartel.com

LARS P. KRAUSE schickt Euch bei Bestellungen über seinen DOUZE-Shop heute 4 Handbills zusätzlich mit jeder Bestellung: douze.de

SEÑOR BURNS macht alles bunt und gibt 14% Skonto, dafür den Code „14FREITAGFARBENFROH“ anwenden: senorburns.bigcartel.com

SIMON MARCHNER gibt gleich mal satte 20% auf die Poster in seinem Shop, Code hier „BLACKFRIDAY„: .simonmarchner.bigcartel.com

 

Ereigniskarte   10404414_745464758875658_6065845304948478749_n
dasräkel_cover_web

Heute wird die zweite Ausgabe von Das Räkel – Das Gigpösterzeitung in Hamburg beim Flatstock vorgestellt, mittlerweile quasi so etwas wie das Verlautbarungsorgan der Posterkrauts. Auf 48 Seiten werden – neben einem Roundtablegespräch über den Stand der Dinge in Sachen Gigposter im deutschsprachigen Raum – folgende Artists jeweils per Doppelseite mit vielen Posterabbildungen präsentiert:

Comet Substance
Douze
Stefan Fähler
Fritte
Fuzzzgun
Götzilla
Michael Hacker
Grace Helly
Kopfüber
Simon Marchner
Mitchum D. A.
Rainbow
Señor Burns
Damien Tran
Mario Turiaux
Carlo Vivary
Zum Heimathafen

 

Die Zeitung wird es bei jeder Postershow geben, bei der Posterkrauts anwesend sind.
Sie kann auch per Mail bestellt werden, für 2 € + Porto bei:
raekel@mitchum.de

Als Zusatzschmankerl gibt es hier das uneditierte und -redigierte Roundtablegespräch in seiner vollen epischen Breite, mit allen Schenkelklopfern, Insidejokes und orthografisch freien Auslegungen:

(mehr …)