Carlo Vivary hat seine neuesten Posterdesigns reingereicht. Cool Stuff:

thee-oh-sees-full

Thee Oh Sees
Splitposter von Phillip Janta und Carlo Vivary
Auflage 90
Farben 4


 

Warm-Graves-Final-72dpi

Warm Graves
European Tour Poster
Auflage 120
Farben 4


 

 

Kadavar-Tourposter-72-dpi(1)
Kadavar
European Tour Poster
Auflage 300
Farben 3

 

Disappears gig posterJeden Monat mindestens ein Poster!

Die neuausgegebene 2015er Devise von Spiegelsaal (aka. Fritte und Mitchum D. A.) ging sich für den Jänner gerade noch so aus (wie es der Hacker Michi sagen würde). In der Nacht vom 30. auf den 31.01. wurde das Tschland Tourposter für Disappears aus Chicago gedruckt.

(mehr …)

Auch im Jahr der Holz-Ziege besteht wieder die Möglichkeit, eine “Señor Burns Print Subscription”, sein ultimatives Siebdruck Jahres-Abonnement für das Kalenderjahr 2015 zu ergattern! Hierbei handelt es sich weder um ein Trojanisches Pferd, noch um die bloße Katze im Sack, sondern vielmehr um den DEAL

ABO2015_v2 Kopie  messier

Was genau?
Ein Exemplar von jedem Druck, den der wehrte Señor Burns von 01.Januar – 31.Dezember 2015 anfertigt.
Vom Umfang ist mit etwa (mindestens) 15 Gigpostern zu rechnen plus eine gute Handvoll Art Prints plus die 12-teilige Kunstdruckserie “DAY 7″, zusätzlich Tonträger, Postkarten, Sticker, T-Shirt und kleine Extras, die exklusiv den Abonnenten zukommen!

Es gibt allerdings NUR 5 EXEMPLARE für gerade mal 379.- € Vorkasse (und versandfrei innerhalb Deutschlands)!
Dieser Preis gilt als pre-order bis 31.01.2015, danach falls noch verfügbar 444.- € und idealerweise und ohne Umwege
direkt hier zu bestellen!

…aber was genau wird denn nun drin sein?
Einiges ist wohl fix, anderes noch in der Schwebe, ganz sicher bisher scheint, dass auch in diesem Jahr THE NOTWIST mit zwei Plakaten für die ALIEN DISKO am 26./27.März in der Alten Kongresshalle München dabei sind, die Komödianten SENKRECHT&PUSCH, mit BARCELONA das bereits dritte Motiv der Serie “lovely cities”, Arbeiten für das KAFE KUNST FEST, den MILLA Live-Club, eine Vinyl-7″ für THE MARBLE MAN, und die Doppel-LP “the messier objects” von THE NOTWIST im fünffarbigen Siebdruckmantel, außerdem ein superrarer und unikater TESTPRINT und dann kommt da sicher noch einiges mehr…

Na endlich!
Nachdem wir zum Flatstock Europe 12 in Hamburg eine erste Version von Ausgabe 2 mit leichtem Optimierungsbedarf auf dem Tisch hatten, brauchte es dann nur weitere 3 Monate zur finalen Fertigstellung der 48 Seiten nackten Postervergnugens!

17 Gigposter-Artists auf jeweils einer Doppelseite. Mit dabei fast alle Posterkrauts sowie Comet »Züri brennt« Substance.

Ab heute hier als Preview und ab dem 18.12.2014 dann wieder in gedruckter Fassung.
Die Zeitung gibt es bei jeder Postershow, bei der Posterkrauts anwesend sind.
Sie kann auch per Mail bestellt werden, für 2 € + Porto

Blättern Sie rein!
Es erwartet Sie, in den Worten von Michael Hacker:
Slayer – Siebdruck – Schenkelklopfer!

Schwarzer Freitag?

Der nächste Crash?

Nicht ganz. Der BLACK FRIDAY – mal wieder so ne amerikanische Erfindung – läutet als Freitag nach Thanksgiving ende November das Weihnachtsgeschäft ein.

So kommt es, dass einem die Angebote und Spezialofferten nur so um die Ohren fliegen und auch die Posterartisten warten mit Rabatten und Sonderaktionen auf. Da lässt sich Posterkrautsland nicht lumpen und schmeißt ebenfalls ein paar Teilnehmer ins Rennen:

CARLO VIVARY bietet sein aktuelles Plakat für KADAVAR günstiger an: carlovivary.bigcartel.com

LARS P. KRAUSE schickt Euch bei Bestellungen über seinen DOUZE-Shop heute 4 Handbills zusätzlich mit jeder Bestellung: douze.de

SEÑOR BURNS macht alles bunt und gibt 14% Skonto, dafür den Code „14FREITAGFARBENFROH“ anwenden: senorburns.bigcartel.com

SIMON MARCHNER gibt gleich mal satte 20% auf die Poster in seinem Shop, Code hier „BLACKFRIDAY„: .simonmarchner.bigcartel.com

 

Ereigniskarte   10404414_745464758875658_6065845304948478749_n

Spiegelsaal?
Spiegelsaal is the gigposter love child of Mitchum D. A. and skrash.com.

Wurde ja auch mal Zeit, dass das Kind in geordnete Verhältnisse kommt!
Und schick hat es sich gemacht:

Zur 2014er Europa-Tour von Trans Am, einer erklärten Lieblingsband des Hauses,
kommt es in 4c (Blau, Schwarz, Weiß, Gold) daher,
auf 2 verschiedenen Sorten von silbernem 70×50 cm Karton, 100 s/n.

Hier zu bekommen:
08.11. London — Electrowerkz
09.11. Leeds — Belgrave Music Hall
10.11. Manchester — Ruby Lounge
11.11. Brighton — Green Door Store
12.11. Kortrijk — De Kreun
13.11. Rouen — Le 106
14.11 Lausanne — Le Romandie
15.11. Metz — Les Trinitaires
17.11. Hamburg — Hafenklang
18.11. Leipzig — Baustelle Schauspiel
19.11. Berlin — Berghain Kantine
21.11. Utrecht — Le Guess Who? Festival
22.11. Brussels — Beursschouwburg
23.11. Paris — Festival BBmix

und danach im Shop.

In Utrecht treten Spiegelsaal in Fraktionsstärke beim Le Gig Posters? an!

 

trans_am_euro_tourposter_2014_800
Come a little bit closer and surrender to the night with the Love Commander
(mehr …)

Ungefähr einmal im Jahr taucht der Kollege Fuzzzgun urplötzlich aus der sonischen Ionosphäre auf, in der er ansonsten als Rückkopplungsschleife verweilt, materialisiert einen Haufen Poster, und verschwindet ebenso schnell wieder in thin air, I said thin air!
Bis nächstes Jahr dann, Marian!

Gigposters_Quilt
Quilt  / The Burning Hell /  Daniel Bachmann , Leipzig, 2014, 50×70 cm, 4c Digitaldruck, 500

(mehr …)

Bis gestern Abend waren sie noch einmal auf Achse um ein letztes Mal in diesem Jahr ein paar wenige europäische Ziele anzulaufen: THE NOTWIST.

Für die Stationen #59-65/2014 durfte ein weiteres Mal Señor Burns ran, um ein siegbedrucktes Tourplakat beizusteuern.

20141023_092338  sec3b1or-burns_notwist14-2_2

Das Motiv ist einerseits – wie schon der Vorgänger im Frühjahr – Comichaft angelegt und nimmt sich zum anderen einmal mehr der auch von der Band heiß geliebten Themen “Weltraum, Sterne, Planeten” an.

Die limitierte Auflage von 120 Exemplaren, gedruckt mit vier Farben auf naturweißem 300g-Recyclingkarton, dürfte schon bald nahezu genausoviele Besitzer erfreuen. Der Großteil der Auflage war zu einem der sieben aufgeführten Termine am Merchtisch erhältlich.

Ein kleiner Teil aber ist beim Künstler verblieben, damit auch diejenigen, die gerade nicht in Luxembourg, Antwerpen, London, Paris, Vendome, Lausanne oder Freiburg dabeisein konnten noch in den Genuss kommen können.
Ab Heute sind die Exemplare direkt hier im BigCartel online-shop bestellbar!

Für das Swans Konzert heute abend im Kampnagel gibt es auch ein limitiertes Siebdruckposter. Eine erneute Zusammenarbeit  der Posterkrauts  Mitchum d.a. & Fritte. Das Motiv basiert auf den Lyrics von „Bring the sun / Louverture Toussaint“, welches wiederum Bezug nimmt auf  den Tod von François-Dominique Toussaint Louverture (haitianischer Revolutionsführer ) im Fort de Joux bei Pontarlier.
Zur Einstimmung in die Live-Überwältigung der Swans verdüstert die 23-jährige New Yorker Noise-Musikerin Pharmakon vorbereitend die Atmosphäre.

swans-kampnagel

(mehr …)