Na endlich!
Nachdem wir zum Flatstock Europe 12 in Hamburg eine erste Version von Ausgabe 2 mit leichtem Optimierungsbedarf auf dem Tisch hatten, brauchte es dann nur weitere 3 Monate zur finalen Fertigstellung der 48 Seiten nackten Postervergnugens!

17 Gigposter-Artists auf jeweils einer Doppelseite. Mit dabei fast alle Posterkrauts sowie Comet »Züri brennt« Substance.

Ab heute hier als Preview und ab dem 18.12.2014 dann wieder in gedruckter Fassung.
Die Zeitung gibt es bei jeder Postershow, bei der Posterkrauts anwesend sind.
Sie kann auch per Mail bestellt werden, für 2 € + Porto

Blättern Sie rein!
Es erwartet Sie, in den Worten von Michael Hacker:
Slayer – Siebdruck – Schenkelklopfer!

Zum bereits dritten Mal findet am Samstag, 25. Oktober 2014 das sog. Poster Hulla Baloo! statt. Die Gigposterausstellung zeigt Werke von vorwiegend österreichischen Künstlern aber stellt vermehrt auch Arbeiten internationaler Poster Artists aus. Dieses Mal sind zwei Posterkrauts mit von der Partie und so können in der Kapu in Linz u.a. Gigposter von Rainbow und Michael Hacker bestaunt werden. Alle Infos gibt’s hier oder auf der FB-Seite zum Event.

Mit Rainbow (D), Eternal Laser (AT), Michael Hacker (AT), Corinne Odermatt (CH), Lil Tuffy (US), Jason Potter (US), Motmot (AT/US) und Idon Mine. Live: Valina und Kristy And The Kraks.

Danke an Idon Mine für die Organisation!

Poster Hulla Baloo

Am 24. September 2014 fand in den Atelierräumen des Rainbow Kollektivs /Leipzig die Gigposter Ausstellung „Colored Gigs im Exil“ statt. Hier und auf der Kraut-O-Vision Seite, findet ihr ein wackeliges Handyvideo aus der Phase kurz nach dem Aufbau der Ausstellung. Noch sind die Besuchermassen nicht eingetroffen, so das  fast ausschließlich die anwesenden Künstler-/Innen die freie Sicht auf die Poster versperren.

Weiterhin grossartige Neuigkeiten aus Leipzig. Nach der erfolgreichen Premiere von „Colored Gigs“ in ihren Räumlichkeiten, (wer nicht vor Ort war, hat definitiv was verpaßt), fackeln Falk und Hannes von der Rainbow-Crew nicht lange und hauen direkt zwei neue tolle Poster raus:

AForestA.

(mehr …)

dasräkel_cover_web

Heute wird die zweite Ausgabe von Das Räkel – Das Gigpösterzeitung in Hamburg beim Flatstock vorgestellt, mittlerweile quasi so etwas wie das Verlautbarungsorgan der Posterkrauts. Auf 48 Seiten werden – neben einem Roundtablegespräch über den Stand der Dinge in Sachen Gigposter im deutschsprachigen Raum – folgende Artists jeweils per Doppelseite mit vielen Posterabbildungen präsentiert:

Comet Substance
Douze
Stefan Fähler
Fritte
Fuzzzgun
Götzilla
Michael Hacker
Grace Helly
Kopfüber
Simon Marchner
Mitchum D. A.
Rainbow
Señor Burns
Damien Tran
Mario Turiaux
Carlo Vivary
Zum Heimathafen

 

Die Zeitung wird es bei jeder Postershow geben, bei der Posterkrauts anwesend sind.
Sie kann auch per Mail bestellt werden, für 2 € + Porto bei:
raekel@mitchum.de

Als Zusatzschmankerl gibt es hier das uneditierte und -redigierte Roundtablegespräch in seiner vollen epischen Breite, mit allen Schenkelklopfern, Insidejokes und orthografisch freien Auslegungen:

(mehr …)

September, Monat der Postershows.
Los geht es mit der 12. Auflage von Flatstock – Europe. Im Rahmen des Reeperbahn Festivals zeigen über 20 internationale Posterkünstler ihre Arbeiten auf dem Spielbudenplatz im Herzen von St.Pauli. 17. – 20. September  2014, 14:00 bis 0:00 Uhr, Eintritt frei.

Bildschirmfoto 2014-08-26 um 08.47.59

(mehr …)

Posters Rock!

 

Dieses Wochenende findet in Rom zum zweiten Mal die Posters Rock! Austellung statt, im Casa dell’Architettura, bei der die Posterkrauts in Fraktionsstärke vertreten sind: Damien Tran, Alex »Zum Heimathafen« Hanke, Grace Helly, Señor Burns, Lars Krause, Michael Hacker, Mitchum D.A. und auf den letzten Drücker auch die Rainbows!

Organisiert von unserem geschätzten italienischen Kollegen Fabio Meschini von Clockwork Pictures.

Hier das Promovideo.

Poster Rock!
23.–24. November 2013
10–19 Uhr
Casa dell’Architettura
Piazza Manfredo Fanti 47
Rom