Schwarzer Freitag?

Der nächste Crash?

Nicht ganz. Der BLACK FRIDAY – mal wieder so ne amerikanische Erfindung – läutet als Freitag nach Thanksgiving ende November das Weihnachtsgeschäft ein.

So kommt es, dass einem die Angebote und Spezialofferten nur so um die Ohren fliegen und auch die Posterartisten warten mit Rabatten und Sonderaktionen auf. Da lässt sich Posterkrautsland nicht lumpen und schmeißt ebenfalls ein paar Teilnehmer ins Rennen:

CARLO VIVARY bietet sein aktuelles Plakat für KADAVAR günstiger an: carlovivary.bigcartel.com

LARS P. KRAUSE schickt Euch bei Bestellungen über seinen DOUZE-Shop heute 4 Handbills zusätzlich mit jeder Bestellung: douze.de

SEÑOR BURNS macht alles bunt und gibt 14% Skonto, dafür den Code „14FREITAGFARBENFROH“ anwenden: senorburns.bigcartel.com

SIMON MARCHNER gibt gleich mal satte 20% auf die Poster in seinem Shop, Code hier „BLACKFRIDAY„: .simonmarchner.bigcartel.com

 

Ereigniskarte   10404414_745464758875658_6065845304948478749_n

Schon mal langsam die Sachen für Uetrecht packen. Vom 20. – 23. 11. geht’s zur Gigposter Expo, für die Joris Diks verantwortlich zeichnet. Das Ganze im Rahmenprogramm des “Le Guess Who?” Festivals.
Torsten und Meinereiner mischen uns dann mal mit neuem Namen (=”Spiegelsaal”) unters Volk. Besucht uns am Stand im Tivoli Vredenburg
Wird super!

lgp_600pixels

Spiegelsaal?
Spiegelsaal is the gigposter love child of Mitchum D. A. and skrash.com.

Wurde ja auch mal Zeit, dass das Kind in geordnete Verhältnisse kommt!
Und schick hat es sich gemacht:

Zur 2014er Europa-Tour von Trans Am, einer erklärten Lieblingsband des Hauses,
kommt es in 4c (Blau, Schwarz, Weiß, Gold) daher,
auf 2 verschiedenen Sorten von silbernem 70×50 cm Karton, 100 s/n.

Hier zu bekommen:
08.11. London — Electrowerkz
09.11. Leeds — Belgrave Music Hall
10.11. Manchester — Ruby Lounge
11.11. Brighton — Green Door Store
12.11. Kortrijk — De Kreun
13.11. Rouen — Le 106
14.11 Lausanne — Le Romandie
15.11. Metz — Les Trinitaires
17.11. Hamburg — Hafenklang
18.11. Leipzig — Baustelle Schauspiel
19.11. Berlin — Berghain Kantine
21.11. Utrecht — Le Guess Who? Festival
22.11. Brussels — Beursschouwburg
23.11. Paris — Festival BBmix

und danach im Shop.

In Utrecht treten Spiegelsaal in Fraktionsstärke beim Le Gig Posters? an!

 

trans_am_euro_tourposter_2014_800
Come a little bit closer and surrender to the night with the Love Commander
(mehr …)

Ungefähr einmal im Jahr taucht der Kollege Fuzzzgun urplötzlich aus der sonischen Ionosphäre auf, in der er ansonsten als Rückkopplungsschleife verweilt, materialisiert einen Haufen Poster, und verschwindet ebenso schnell wieder in thin air, I said thin air!
Bis nächstes Jahr dann, Marian!

Gigposters_Quilt
Quilt  / The Burning Hell /  Daniel Bachmann , Leipzig, 2014, 50×70 cm, 4c Digitaldruck, 500

(mehr …)

Ganz unter dem Motto Wiener Würstchen vs. Berliner Bären stehen Michael Hackers beiden letzten Poster für die ausverkauften Wienkonzerte der Beatsteaks am 6. und 7. November 2014. Jeweils zweifarbige Siebdrucke mit einer limitierten Auflage von 87 Stück (+30 ungeschnittene Poster mit beiden Motiven).
Ab 8.11. in seinem Onlineshop erhältlich.

Michael Hacker Beatsteaks (mehr …)

Bis gestern Abend waren sie noch einmal auf Achse um ein letztes Mal in diesem Jahr ein paar wenige europäische Ziele anzulaufen: THE NOTWIST.

Für die Stationen #59-65/2014 durfte ein weiteres Mal Señor Burns ran, um ein siegbedrucktes Tourplakat beizusteuern.

20141023_092338  sec3b1or-burns_notwist14-2_2

Das Motiv ist einerseits – wie schon der Vorgänger im Frühjahr – Comichaft angelegt und nimmt sich zum anderen einmal mehr der auch von der Band heiß geliebten Themen “Weltraum, Sterne, Planeten” an.

Die limitierte Auflage von 120 Exemplaren, gedruckt mit vier Farben auf naturweißem 300g-Recyclingkarton, dürfte schon bald nahezu genausoviele Besitzer erfreuen. Der Großteil der Auflage war zu einem der sieben aufgeführten Termine am Merchtisch erhältlich.

Ein kleiner Teil aber ist beim Künstler verblieben, damit auch diejenigen, die gerade nicht in Luxembourg, Antwerpen, London, Paris, Vendome, Lausanne oder Freiburg dabeisein konnten noch in den Genuss kommen können.
Ab Heute sind die Exemplare direkt hier im BigCartel online-shop bestellbar!

Zur laufenden Herbst-Tour von WhoMadeWho haben Skrash und Mitchum D. A. ein weiteres Poster (Ihr 3. für die Band) gestaltet und gedruckt.
In 2 unterschiedlichen Farbvarianten für D (Grün/Blau auf naturweissem Papier) und DK (Rot/Blau auf weissem Papier)! Mit gewohnt souveränem Drucksupport von Zum Heimathafen.
Passend zu den abgenehm verspulten Texten des aktuellen Album Dreams geht darauf so einiges ab im Unterbewußtsein der Bandmitglieder.
Da wir gerade unseren Shop umstellen, gibt es die deutschen Poster ab sofort und die dänischen Poster ab dem 15. November nur auf Anfrage.

wmw_green_800px

(mehr …)

Zum bereits dritten Mal findet am Samstag, 25. Oktober 2014 das sog. Poster Hulla Baloo! statt. Die Gigposterausstellung zeigt Werke von vorwiegend österreichischen Künstlern aber stellt vermehrt auch Arbeiten internationaler Poster Artists aus. Dieses Mal sind zwei Posterkrauts mit von der Partie und so können in der Kapu in Linz u.a. Gigposter von Rainbow und Michael Hacker bestaunt werden. Alle Infos gibt’s hier oder auf der FB-Seite zum Event.

Mit Rainbow (D), Eternal Laser (AT), Michael Hacker (AT), Corinne Odermatt (CH), Lil Tuffy (US), Jason Potter (US), Motmot (AT/US) und Idon Mine. Live: Valina und Kristy And The Kraks.

Danke an Idon Mine für die Organisation!

Poster Hulla Baloo

Surfende Aliens, hungrige Weltraumhaie, Tiger, Drachen und (Fleisch)wölfe zieren die neuesten Gigposter von Michael Hacker. Die limitierten Siebdrucke für die Stoner-Rock Legenden von Fu Manchu, das Solokonzert von King Buzzo (seines Zeichens Sänger bei The Melvins) und den großartigen Auftritt von Kadavar beim diesjährigen Reeperbahn Festival sind in Hackers Webshop erhältlich.

Michael Hacker Fu Manchu (mehr …)